Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Toshiba N300 - 18TB - 3.5", SATA, 7.2k, 512MB

Toshiba N300 - 18TB - 3.5", SATA, 7.2k, 512MB

Normaler Preis CHF 237.00
Normaler Preis CHF 309.90 Verkaufspreis CHF 237.00
Letzte Chance! Ausverkauft
inkl. MwSt.

Spezifikationen:

Einsatz / Typ
Typ HDD
Einsatz NAS
Aufzeichnungsverfahren CMR
Festplatte Füllung Helium
Kapazität / Leistung
Kapazität 18000 GB
Umdrehungen 7200 rpm
Cache 512 MB Cache
Bauform
Formfaktor 3.50 Zoll
Bauhöhe 26.1 mm
Anschluss
Schnittstelle 1x SATA 6Gb/s
Stecker 7-Pin SATA
Hersteller Leistungen
Workload-Rate Grenze 180 TB/Jahr
Garantie 3 Jahr/e

Beschreibung:

Die interne 3,5‘‘-NAS-Festplatte N300 von Toshiba überzeugt mit bislang unerreichter Zuverlässigkeit für NAS und andere Hochleistungsspeicher. Sie ist robust, leistungsstark, skalierbar und bietet viel Speicherplatz. Zudem ist sie auf Dauerbetrieb ausgelegt – alles in allem ideal für Privatanwender, Home Office und Kleinunternehmen.

  • Network Attached Storage (NAS)
  • Desktop-RAID und -Server
  • Multimedia-Speicherserver
  • Privater Cloud-Speicherplatz
  • Server für Kleinunternehmen und Speicherplatz

Konzipiert für NAS
Durch Geschäftsbeziehungen zu NAS-Herstellern ist Toshiba bewusst, dass äusserst zuverlässige Festplatten das A und O sind, um die Anforderungen der modernen Datenspeicherung und -abfrage – z. B. beim Streaming sowie bei Backups und der Archivierung – zu erfüllen. Diese Festplatte, die in Multi-RAID-Systemen mit bis zu 8 Festplatten verwendet werden kann, sorgt zuverlässig rund um die Uhr für die Speicherung und den Zugriff auf grosse Datenmengen durch mehrere Clients.

Integrierte Rotationsschwingungs-Sensoren
Festplatten ohne Rotationsschwingungs-Sensoren können die Leistung eines NAS-Systems mit mehreren Festplatten beeinträchtigen, weil sie Schwingungen aussenden und verstärken. Das Festplattenmodell N300 sorgt für zuverlässigen Betrieb, weil dieser Schwingungseffekt dank ihrer fortschrittlichen Steuerungs- und Sensortechnologie minimiert wird. Dazu erfassen mehrere Sensoren selbst geringste Stösse und Rotationsschwingungen werden wirksam gedämpft. So kommt es in einem NAS-System mit mehreren Festplatten erst gar nicht zu einem Dominoeffekt.

Zuverlässiger Dauerbetrieb
In Kleinunternehmen oder in der Kreativwirtschaft müssen oft mehrere Nutzer gleichzeitig auf ein NAS-System zugreifen – nicht selten von verschiedenen Standorten aus. Daher sind eine hohe Datenübertragungsrate und ein ständig offener, gleichzeitiger Up- und Downlink für NAS-Festplatten Pflicht. Die sehr zuverlässige, gut skalierbare N300-Serie bietet eine Workload-Rate von bis zu 180 TB pro Jahr – das ist bis zu dreimal mehr als herkömmliche Desktop-Festplatten schaffen.

Robust und vor Überhitzung geschützt
Ihre widerstandsfähige Konstruktion ist ein Grund, weshalb die N300-Serie langlebiger ist als herkömmliche Festplatten. Ein weiterer ist die automatische Anpassung der Suchgeschwindigkeit, um ein Überhitzen zu verhindern und so die Widerstandsfähigkeit in anspruchsvollen Situationen zu verbessern.

Schnell im Verbund mit anderen Festplatten
Dank des 512 MB oder 256 MB Datenpuffers bietet die Festplatte bei hohen Zugriffs-Workloads durch mehrere Benutzer zuverlässige Leistung und eine hohe Lesegeschwindigkeit. Damit ist sie gerade in Kleinunternehmen und im Kreativbereich die ideale Lösung zur Verarbeitung grosser Datenmengen in Multi-RAID-NAS-Umgebungen.

Optimierte Cache-Zuweisung
Die Toshiba Dynamic Cache Technology, ein in sich geschlossener Cache-Algorithmus mit integrierter Pufferverwaltung, optimiert die Zuweisung des Caches beim Lesen/Schreiben, um die von Echtzeitdomänen geforderte hohe Leistung zu erzielen.

Vollständige Details anzeigen