Zu Produktinformationen springen
1 von 9

Ubiquiti UniFi G5 Flex

Ubiquiti UniFi G5 Flex

Normaler Preis CHF 109.00
Normaler Preis CHF 149.90 Verkaufspreis CHF 109.00
Letzte Chance! Ausverkauft
inkl. MwSt.

Spezifikationen:

Einsatzbereich
Anwendung Home
Set / Einzeln Einzelkamera
Typ / Nutzung
Kamera Typ Bullet
Einsatz Indoor, Outdoor
Schutzklasse IPX4
Leistung
Auflösung (Max.) 5.0 Megapixel
Bilder pro Sekunde (Max.) bis zu 30 fps
Anderes 2688 x 1512
Objektiv
Anderes Blickwinkel horizontal 102.4 °, Blickwinkel vertikal 54.9 °
Beleuchtung
IR-Beleuchtung ja
IR-Reichweite Max. 6 Meter
Netzwerk
Typ Ethernet RJ-45
PoE-Unterstützung ja
PoE Standard 802.3af (PoE)
Audio
Mikrophon integriert ja
Lautsprecher integriert nein
Stromversorgung
Art PoE
Abmessungen / Gewicht
Breite 57.00 mm
Höhe 57.00 mm
Tiefe 106.70 mm
Gewicht 362.00 g
Lieferumfang
Enthalten 1x Kamera

Beschreibung:

  • Verbindungsmöglichkeiten: LAN (RJ45)
  • Stromversorgung: 802.3af PoE 15.4 Watt
  • Bildsensor Auflösung: 5 Megapixel
  • Tag-/Nacht-Funktion: IR-Cut-Filter & IR-LED
  • Vielseitige Tisch- oder Deckenmontage, AI-Ereignisdetektion
  • Anschluss und Stromversorgung über PoE, Audioaufnahme mit integriertem Mikrofon

Kompakte, leicht zu installierende Kameras mit unglaublich flexiblen Montageoptionen.

Ubiquiti Networks
Ubiquiti Networks ist ein amerikanischer Hersteller von leistungsfähigen Netzwerkkomponenten. Das Ziel von Ubiquiti ist es, hochmoderne und einfach zu implementierende Kommunikationslösungen für einen globalen Kundenstamm bereitzustellen. Die Firma wurde 2005 gegründet und stellte am Anfang WLAN-Adapter für PCs her. Später wurde das Angebot um Geräte wie WLAN-Router, insbesondere für den Aussenbereich erweitert. Unterdessen werden auch Switche und Überwachungskameras von der Firma hergestellt. Ubiquiti Produkte überzeugen dabei generell durch ihre überlegene Leistung, cleveres mechanisches Design und einfache Bedienung.

Tag-/Nacht-Funktion mit IR-Cut-Filter und IR-LED
Sehen Sie Tag und Nacht, was im Überwachungsbereich der Kamera vor sich geht: Das Modell ist mit einer Tag-/Nacht-Funktion ausgestattet, die mittels IR-Cut-Filter arbeitet. Während der Filter tagsüber bei genügend Helligkeit störendes Infrarotlicht aus der Aufnahme herausfiltert, schaltet er sich bei einsetzender Dunkelheit automatisch aus und bleibt während der Nacht inaktiv. Dadurch wird Infrarotlicht auf der Videoaufnahme sichtbar und Sie können Dinge erkennen, die sonst bei Dunkelheit verborgen bleiben. Die Sichtbarkeit wird durch Infrarot-LED-Beleuchtung zusätzlich erhöht: Auf diese Weise wird der Erfassungsbereich beleuchtet, ohne dass ein Eindringling dies wahrnehmen kann.

Einfache Installation dank PoE
Die Netzwerkkamera wird mittels Power over Ethernet (PoE) über das LAN-Kabel mit Strom versorgt. Der Hauptvorteil von PoE ist, dass Sie kein Stromversorgungskabel benötigen. So können Sie auch an schwer zugänglichen Stellen oder in Bereichen, in denen viele Kabel stören würden, Ethernet-angebundene Geräte installieren. Sie sparen Installationskosten und können auf Wunsch durch den Einsatz einer zentralen unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) die Ausfallsicherheit der angeschlossenen Geräte erhöhen.

Vollständige Details anzeigen